Recommended Reading: Die Wochenend-Specktüre

Jeden Freitag, pünktlich zum Feierabend, versorgen euch vier netzstrategen mit Leseempfehlungen aus ihren Spezialdisziplinen. Hierbei kann es sich um spannende Artikel, neueste Entwicklungen oder einfach nur interessante Geschichten handeln. Keine Katzenvideos. Nur das eine. Versprochen.

Die erste Oktoberfestwoche ist schon wieder vorbei, der Herbst ist da und am Sonntag wird gewählt. Das sind doch tolle Neuigkeiten. Bis zum Gang zum Wahllokal könnt ihr euch die Zeit mit unserer Wochendendspecktüre vertreiben. Wie gewohnt, gibt es 4 Leseempfehlungen von unseren Experten. Viel Spaß beim Lesen!

Lass die Kunden das machen
Wie das Unternehmen Discogs durch Crowdsourcing entstand, erst danach Mitarbeiter einstellte und heute die größte Musikdatenbank der Welt ist.

In-Store Visits: So verbindest Du die Messung Deiner Off- und Online Conversions
Das Messen der Verbindung zwischen Online- und Offline-Kennzahlen ist einer der größten Herausforderungen seit dem Aufkommen des Internets. Der Offline-Handel hat trotz starker Digitalisierung nach wie vor einen hohen Stellenwert.

Die Offline Auswirkungen von Instagram
Instagram ist ohne Zweifel einer der vielversprechendsten Online Marketing Kanäle der wichtigen Zielgruppen aus Generation Y und Generation Z. Dabei reicht es jedoch längst nicht mehr aus seine Markenbotschaft dort zu verbreiten. Instagram hat mittlerweile auch großen Einfluss auf die Offline-Gesaltung. Je „instagrammabler“ das Produkt, die Produktverpackung oder der Shop ist, desto eher zieht es die affine Zielgruppe an.

Der Video Boom
Möchtest du Erfolg auf social media haben, führt wohl kein Weg an der moving image Produktion vorbei. Eine Analyse des Videobooms und was das für eure Arbeit bedeuten könnte.

Habt ihr auch etwas spannendes entdeckt oder seid über einen interessanten Artikel gestolpert? Dann lasst uns doch gerne teilhaben. Nutzt doch am besten die Kommentarfunktion. Wir sammeln eure Leseempfehlungen und teilen sie gerne in unserer #nmfka Facebook Gruppe.

Alle Beiträge von Tim

Unsere meistgelesenen Beiträge

Vier Jahre Chromebook: Ein Erfahrungsbericht

Google Chromebook
|
Gute 25 Jahre PC-Nutzung - von Anfang an mit Windows. Dann raucht im wahrsten Sinne des Wortes mein teures und gar nicht so altes Lenovo-Notebook ab. Und ich bestelle mir einfach ein Chromebook und bin schneller weg aus der Windows-Welt, als ich es für möglich gehalten hätte. VierJahre ist das nun her - und ich habe zwischendurch immer wieder über meine Erfahrungen mit dem Chromebook berichtet.