IMM Cologne 2018 – es trifft sich die Möbel-Welt (das Publikum erschien mir in der Tat ziemlich international), um die neuesten Möbel-Trends zu live zu erleben.
Parallel fand am 18.01. der IMM Congress unter dem Motto “Von “nice to have” zum Überlebenskampf – Erfolgsfaktoren für den Möbel E-Commerce” statt.

Es hat sich so ergeben, dass ich mir unter fadenscheinigen Vorwänden Leute in die Kolumne ziehe. Das hat viele Vorteile: Ich kann erst ein bisschen rumnölen, meinem Kolumnenpartner das Mikro zuwerfen und dann wegrennen. Dazu kommt, dass Einstiege eigentlich ganz einfach sind: Man muss nur ein paar große Themen anschneiden: Heimat! Unversöhnliche Feindschaft! Kolonialismus! Listicles! Mr. Hide vs. Mr. Jekyll! Zack, der Boden ist bereitet. Willkommen in Peters Kolumne in der Johanna Wies, der Autorin von Living in Karlsruhe, das Mikro geschickt fängt.

Planung der Umstellung von http auf https

Aus einer aktuellen Sistrix-Studie geht hervor, dass über 55% der Suchergebnisse in den Top 10 via verschlüsseltem https-Protokoll ausgeliefert werden. Für Google ist https ein Rankingfaktor, gängige Browser wie Chrome und Firefox spucken „nicht sicher“-Meldungen aus, wenn du Eingaben auf einer nicht verschlüsselten Website machst. Höchste Zeit also, dass du die Umstellung von http auf https vornimmst!

Unsere meistgelesenen Beiträge

Vier Jahre Chromebook: Ein Erfahrungsbericht

Google Chromebook
|
Gute 25 Jahre PC-Nutzung - von Anfang an mit Windows. Dann raucht im wahrsten Sinne des Wortes mein teures und gar nicht so altes Lenovo-Notebook ab. Und ich bestelle mir einfach ein Chromebook und bin schneller weg aus der Windows-Welt, als ich es für möglich gehalten hätte. VierJahre ist das nun her - und ich habe zwischendurch immer wieder über meine Erfahrungen mit dem Chromebook berichtet.