Digitale SINUS-Milieus zur DMEXCO: Wir unterstützen bei der Nutzer-Profilierung

Die OMS stellt zur DMEXCO 2014 die gezielte Ansprache der etablierten Sinus-Milieus® für die digitale Welt vor („DUG“ Digital User Groups). Dies ermöglicht erstmals die Aussteuerung von Online-Kampagnen auch nach Grundlagen und Lebensweisen der digitalen Zielgruppe.

Dass dies sehr wertvoll ist haben wir bereits erkannt und sind eine Partnerschaft mit dem SINUS-Institut Heidelberg eingegangen. Wir sind damit in der Lage, eine bessere Planung und Optimierung Ihrer Online-Angebote zu leisten, indem wir die Kombination bilden aus einer primären Marktforschung und der Nutzungsdaten-Analyse Ihrer Website oder App.

Wir netzstrategen arbeiten stets auf der Basis von quantitativen Daten, welche wir mithilfe von Webanalysen erheben und auswerten. Es ist uns damit möglich noch genauere Aussagen über Ihre bisherigen Nutzerprofile zu treffen und gemeinsam mit dem SINUS-Institut neue Milieus zu bilden.

In ersten Projekten erstellen wir derzeit aussagekräftige Nutzer-Profilierungen für Paid-Content-Angebote von Verlagen. Sprechen Sie uns dazu gerne direkt an oder richten Sie Ihre Fragen an André Hellmann.

Alle Beiträge von André

Unsere meistgelesenen Beiträge

Zwei Jahre Chromebook: Ein Erfahrungsbericht

Google Chromebook
|
Gute 25 Jahre PC-Nutzung - von Anfang an mit Windows. Dann raucht im wahrsten Sinne des Wortes mein teures und gar nicht so altes Lenovo-Notebook ab. Und ich bestelle mir einfach ein Chromebook und bin schneller weg aus der Windows-Welt, als ich es für möglich gehalten hätte. Zwei Jahre ist das nun her - und ich habe zwischendurch immer wieder über meine Erfahrungen mit dem Chromebook berichtet.