Menschen zu Nashörnern

Heute wird’s nerdig, aber nicht so wie ihr denkt. Wir machen einen Ausflug ins Theater, denn in meiner Filterblase voller netter Menschen geraten zusehendes immer mehr wutschnaubende Nashörner. Ein Herr namens Eugène Ionesco hat dafür ein erklärendes Stück namens Rhinocéros geschrieben. (Rhinocéros ist französisch für das Nas’orn, das so schön getrampelt hat auf mein Bauchnabel)

Unsere meistgelesenen Beiträge

Zwei Jahre Chromebook: Ein Erfahrungsbericht

Google Chromebook
|
Gute 25 Jahre PC-Nutzung - von Anfang an mit Windows. Dann raucht im wahrsten Sinne des Wortes mein teures und gar nicht so altes Lenovo-Notebook ab. Und ich bestelle mir einfach ein Chromebook und bin schneller weg aus der Windows-Welt, als ich es für möglich gehalten hätte. Zwei Jahre ist das nun her - und ich habe zwischendurch immer wieder über meine Erfahrungen mit dem Chromebook berichtet.