Dein Ansprechpartner

Jobs

Passt Du zu uns? Dann melde Dich jetzt.

Android Apps

Apps spielen im mobilen Internet eine große Rolle - und Android hat Apple deutlich bei der Verbreitung überholt. Wenn die Konzepte es hergeben entstehen über sie mehr Möglichkeiten für die Umsetzung und dadurch Mehrwerte für den Konsumenten.

Um was geht’s?

Apple war zwar der Pionier des mobilen Internets – aber aufgrund Google’s „open source“-Strategie mit ihrem mobilen Betriebssystem „Android“ wurde der Such-Gigant schnell der Platzhirsch auf dem Mobilfunk-Markt und Marktführer bei der mobilen Internet-Nutzung.

Warum ist das so wichtig?

Bei Apps, die an Endkunden gerichtet sind und die eine hohe Verbreitung brauchen, um ihren Zweck zu erfüllen, führt kein Weg an einer Android-App vorbei – weil mehr Menschen mit diesen Endgeräten unterwegs sind.

Anders als mobile Websites, die über den Browser des Geräts aufgerufen werden sind Android Apps kleine Programme, die auf dem Telefon installiert werden und dadurch direkt auf Funktionen und Daten auf dem Telefon zugreifen können. Eine Android App kann so auf einmal den Standort bestimmen oder auf die Bilder und Videos des Nutzers zugreifen. Sie kann Geräusche über das Mikrofon aufnehmen oder Fotos über die Kamera machen.

Über eine Android App werden so auf einmal wirklich neue Möglichkeiten geschaffen, wie man dem Kunden Nutzen oder Unterhaltung bieten kann, eine höhere Bindung schafft und eine intensivere Beziehung aufbaut.

Was wir für Sie tun!

Viele Dinge wurden schon gemacht. Und manche kann man auch noch einmal machen – aber der eigentliche Reiz ist es, die Inhalte des eigenen Unternehmens in den Kontext der neuen Möglichkeiten zu bringen und zu überlegen, welche neuen Chancen entstehen und diese zu bewerten.

Über diese analytische und konzeptionelle Phase entwickeln wir erste Skizzen für mögliche Anwendungsfälle Ihrer Android App, deren technische und marktseitige Umsetzung gemeinsam diskutiert wird – bis hin zu den Auswirkungen auf das Marketing oder Geschäftsmodell.

Sind die grundlegenden Weichen gestellt beginnt die Gestaltungsphase des Projekts, in dem die einzelnen Screens der Anwendung im Detail geplant und gestaltet werden und damit auch die funktionale und technische Ebene weiter konkretisiert wird. Über dieses Vorgehen erhält man schnell ein Gefühl für die App und entdeckt Probleme oder fehlende Funktionen schneller.

In die technische Umsetzung des Projekts sind Sie im Idealfall gar nicht mehr eingebunden, da alle zentralen Fragestellungen im Vorfeld geklärt wurden. Sie sehen die App erst dann wieder, wenn wir sie Ihnen zu Testzwecken und für Ihr Feedback auf Ihrem Telefon installieren.

Sobald wir alle glücklich mit der Anwendung sind wird sie im Google Play Store eingereicht und dort veröffentlicht, damit Nutzer die App auch herunterladen können. Diesen Prozess begleiten wir ebenfalls komplett für Sie.

Und was bringt das?

Je nach Ihrer Branche und Ihrer Intension können Android Apps Reichweite bringen, Ihre Kunden enger binden, Ihnen mehr Wissen über Nutzer verschaffen und sogar Umsatz generieren. Das mobile Internet und die „App-Economy“ wirkt sich auf alle Branchen und Geschäftsmodelle aus – und somit sicher auch auf Ihr Unternehmen.

Aber wir helfen Ihnen auch gerne mit einer Apple iOS App.

Unsere meistgelesenen Beiträge

Zwei Jahre Chromebook: Ein Erfahrungsbericht

Google Chromebook
|
Gute 25 Jahre PC-Nutzung - von Anfang an mit Windows. Dann raucht im wahrsten Sinne des Wortes mein teures und gar nicht so altes Lenovo-Notebook ab. Und ich bestelle mir einfach ein Chromebook und bin schneller weg aus der Windows-Welt, als ich es für möglich gehalten hätte. Zwei Jahre ist das nun her - und ich habe zwischendurch immer wieder über meine Erfahrungen mit dem Chromebook berichtet.