Info-Tag für Lokalzeitungen. Erfolge messbar machen.

Inhalte

Im Internet ist fast alles messbar: Wie viele Nutzer kommen auf meine Website? Wo kommen die Nutzer her? Welche Artikel werden am häufigsten gelesen? Diese und weitere Fragen lassen sich mit Analyse-Programmen sehr genau beantworten. Doch wie gut sind meine Werte im Vergleich zu anderen Verlagen? Zwar gibt es analog zur Printauflage die Reichweitenstatistik der IVW, doch fehlt es hier an einer Einordnung. Außerdem beschränkt sich die IVW auf die reine Reichweitenbetrachtung. Diese Informationslücke wird jetzt geschlossen. Mit dem zweistufigen Online-Benchmark für Lokalzeitungen erfahren Sie endlich, wie gut Ihre Website im Vergleich performt. In der ersten Stufe wird die Online-Reichweite eingeordnet und in Relation zur Printauflage des jeweiligen Objekts gesetzt. In der zweiten Stufe werden weitere Kennzahlen zum tiefer gehenden Vergleich hinzugezogen. In diesem Workshop stellt der Trainer Lars Grasemann das neue Online-Benchmark vor und zeigt darüber hinaus, wie Sie mit Analyse-Tools Ihre Website optimieren. Er demonstriert dies anhand von Google Analytics. Dieses steht hier exemplarisch für eine Vielzahl weiterer Tools. Auch Verwender anderer Programme wie Piwik oder eTracker sind herzlich eingeladen, denn die Kennzahlen und Aussagen sind unabhängig von eingesetzten Systemen.

Schwerpunkte

Die wichtigsten Kennzahlen: Was Besuche, Zugriffsquellen, Absprungrate, etc. über Ihre Website aussagen – Tiefere Analyse: was Sie noch über Ihre Nutzer und die Nutzung Ihres Contents erfahren können – Online-Benchmark: So stark ist die Performance Ihrer Website im Vergleich zu anderen Lokalzeitungen

Benefits

Die Teilnehmer erhalten einen guten Überblick über die wichtigsten Kennzahlen und Funktionalitäten von Webanalyse-Tools. Sie sehen als Erste die Ergebnisse der ersten Stufe des neuen Online-Benchmarks für Lokalzeitungen und haben die Möglichkeit, sich für die zweite Stufe anzumelden. Zum ersten Mal gibt es ein Benchmark für Lokalzeitungen, das Online- und Printreichweite in der Betrachtung verknüpft und über die reine Reichweitenbetrachtung hinausgeht.

Zielgruppe

Verleger, Geschäftsführer, Controller, kaufmännische Leiter, Online-Leiter sowie Führungskräfte aus dem Anzeigenverkauf und dem Vertrieb

Infos zur Veranstaltung

Datum: auf Anfrage Uhrzeit: 10.00 Uhr – 17.00 Uhr Ort: Berlin

Trainer

Lars Grasemann, Leiter Beratung, netzstrategen GmbH In Kooperation mit dem Verband Deutscher Lokalzeitungen

Preis

499,00 €